ご案内

書籍一覧

分類一覧



ホーム > 書籍詳細 > Beiträge zur Geschichte der deutschen Staatsrechtswissenschaft

名城大学法学会選書8
Beiträge zur Geschichte der deutschen Staatsrechtswissenschaft
―Gedanke des Volkes in der deutschen Staatsrechtswissenschaft―
栗城壽夫 著
Beiträge zur Geschichte der deutschen Staatsrechtswissenschaft
発 行2009年3月20日
税込定価9,180円(本体8,500円)
判 型A5判上製
ページ数356頁
ISBN4-7923-0455-3
在庫があります 
在庫があります
■内容紹介


注) この書籍の本文はすべてドイツ語です。

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1. Die Rolle des Allgemeinen Staatsrechts in Deutschland von der Mitte des 18. zu der Mitte des 19. Jahrhunderts 1
2. Der Gedanke des Volkes im deutschen Naturrecht des 18. Jahrhunderts
   177
3. Die Funktion des Volksgedankens in der Geschichte der deutschen Staatsrechtswissenschaft 175
4. Zum Gebrauch des Wortes „Menschenrechte“ in der Geschichte der deutschen Rechts - und Staatsrechtslehre 197
5. Das Allgemeine Staatsrecht (die Allgemeine Staatslehre) in Deutschland und Japan. Geschichtliche Betrachtung 221

Anhang

A. Das System der gerichtlichen Überprüfung von Staatsakten in Japan 247
B. Demokratie und Rechtsstaatlichkeit aus dem Blickwinkel des japanischen Verfassungsrechts 261
C. Der Verfassungsstaat in der ostasiatischen Traditionen, insbesondere am Beispiel von Japan 279
D. Deutsches Staatsrecht und Japanisches Staatsrecht 295
E. Mensch, Gesellschaft, Staat in Japan 305
F. Die gegenwärtige Situation um das Problem der Verfassungsänderung in Japan 317

Personenregister 345

Nachweise der Erstveröffentlichungen 347




プライバシーポリシー | お問い合わせ